Schutzkonzept


Clean & Safe - So schützen wir uns auf den Züri-Rhy-Schiffen

Die Sauberkeit der Schiffe ist der Stolz der Besatzung, denn: R(h)ein muss sein!

***

  • Es gilt Maskenpflicht für den öffentlichen Verkehr - auch bei der Schifffahrt. 
  • Wann muss eine Maske getragen werden? 
    Beim Ein- und Ausstieg, sofern Sie sich auf dem Freideck bewegen und im Innenraum, wenn kein Covid-Zertifikat vorhanden ist.
  • Im Kursbetrieb werden alle Passagiere auf dem Freideck auch ohne Covid-Zertifikat bedient.
  • Im Innenraum dürfen nur Personen mit gültigem Covid-Zertifikat bedient werden. Dies gilt für die Kurs- sowie auch für die Eventschifffahrt.

 

 

Wir bitten Sie darum bei den Eventschiff- oder den Extrafahrten Ihr Covid-Zertifikat und einen gültigen amtlichen Ausweis beim Einstieg bereitzuhalten.

Bei den Kursschifffahrten im Restaurationsteil des Innenbereiches sind sie darum gebeten, nach Einnahme Ihres Sitzplatzes unaufgefordert Ihr Covid-Zertifikat und einen amtlichen Ausweis dem Service an Bord vorzuweisen. Anschliessend bedienen wir Sie gerne.

 

Weiterhin gültig:

  • Wir halten Abstand und und bitten unsere Gäste, dies ebenfalls beim Ein- und Ausstieg zu berücksichtigen.
  • Mitarbeitende der Züri-Rhy  tragen immer Masken - sowohl zu ihrem eigenen als auch zum Schutz der Passagiere. 
  • Die Hygiene-Standards sind gewährleistet, Hände-Desinfektionsmittel stehen überall zur Verfügung.
  • Reinigungsintervalle auf den Schiffen sind erhöht und Abfall wird fachmännisch entsorgt.

Wir freuen uns auf Sie, stiig ii Züri-Rhy...