Clean & Safe - So schützen wir uns auf den Züri-Rhy-Schiffen

Die Sauberkeit der Schiffe ist der Stolz der Besatzung, denn: R(h)ein muss sein!

***

  • Es gilt Maskenpflicht für den öffentlichen Verkehr - auch bei der Schifffahrt. 
  • Wann muss eine Maske getragen werden? Beim Ein- und Ausstieg und sobald der vorgeschriebene Sicherheitsabstand von 1.50m nicht eingehalten werden kann.
  • Die Platzierungen an den jeweiligen Tischen erfolgen gemäss Vorgaben des Bundesrates (z. Zt. max. 4 Personen pro Tisch). Es werden keine Personen aus separaten Anmeldungen zusammen platziert.
  • Am Tisch im Gastronomiebereich muss keine Maske getragen werden. Sobald Sie jedoch vomTisch aufstehen (Gang zum Buffet/WC/Freideck) muss die Maske getragen werden.
  • Masken für Gäste können an Bord für CHf 1.-- gekauft werden.

Weiterhin gültig:

  • Wir halten Abstand und und bitten unsere Gäste, dies ebenfalls beim Ein- und Ausstieg zu berücksichtigen.
  • Mitarbeitende der Züri-Ry  tragen immer Masken - sowohl zu ihrem eigenen als auch zum Schutz der Passagiere. 
  • Auf den Freidecks der Schiffe Rhystern & Rhenus und im Bordrestaurant am Tisch besteht für den Gast keine Maskenpflicht (Schutzkonzept Gastronomie).
  • Die Hygiene-Standards sind gewährleistet, Hände-Desinfektionsmittel stehen überall zur Verfügung.
  • Reinigungsintervalle auf den Schiffen sind erhöht und Abfall wird fachmännisch entsorgt.

Wir freuen uns auf Sie, stiig ii Züri-Rhy...